Fernwartung

Wenn Sie Unterstützung beim Einsatz unserer Software benötigen, können sich unsere Supportmitarbeiter direkt mit Ihrem PC verbinden und mit Ihnen gemeinsam die offenen Fragen klären. Wenn Sie einen aufrechten Wartungsvertrag haben, ist diese Unterstützung für Sie kostenlos.

Wir verwenden dazu ein Fernwartungstool der Firma TeamViewer, bei dem keine Installation auf Ihrem PC erforderlich ist. Sie benötigen auf Ihrem PC eine aufrechte Internetverbindung.

  AGRIS Fernwartung starten

Vorgangsweise:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche [ AGRIS Fernwartung starten ].
  • Speichern Sie die Datei Agris-Fernwartung.exe.
  • Öffnen Sie Ihre Downloads.
  • Öffnen Sie die Datei Agris-Fernwartung.exe.
  • Falls eine Sicherheitswarnung erscheint müssen Sie die Datei trotzdem ausführen, eventuell ist dazu das Einblenden weiterer Optionen notwendig.
  • Falls ein Fenster zur Benutzerkontensteuerung erscheint müssen Sie die Ausführung der Datei zulassen.
  • Das Fernwartungstool wird geöffnet. Teilen Sie uns die im Fernwartungstool angeführte, neunstellige ID mit. Mit dieser ID und unserem fix hinterlegtem Kennwort können wir die Fernsteuerung Ihres PCs aktivieren.
  • Sobald Sie das Fernwartungstool wieder schließen haben wir keine Möglichkeit mehr, auf Ihren PC zuzugreifen.

Falls Sie auf Ihrem PC bereits ein Fernwartungstool der Firma TeamViewer installiert haben, können wir auch Ihr bestehendes Tool verwenden.
Back to Top